Dorntherapie + Breußmassage:

                                                                                     

Die Dorn-Wirbeltherapie entstammt einer alten Volksheilkunde, bei der der Erfinder Dieter Dorn die Ursprünge bei einem "Knocheneinrenker" lernte und daraus eine eigen-ständige Therapie entwickelt. Hierbei werden ungleiche Strukturen von Muskeln und Bändern bzw. verschobene Gelenke und Knochen oder verschiedene Beinlängen auf sehr sanfte Weise wieder korrigiert.

Um die Gelenkflächen nicht zu verletzen, wird der Patient bestimmte Bein- und Armpendelbewegungen durchführen; dabei habe ich einen direkten Zugang auf womögliche Blockaden.

 

Der Ausgleich erfolgt immer auf der Seite, wo sich der Wirbel verschoben hat bzw. aufgrund der Untersuchung die Fehlhaltung festgestellt wurde. Dort wird unter Berücksichtigung der Atmung zunehmend mit dem Daumen Druck in die Tiefe des Gewebes ausgeübt, bis sich dieser Bereich entspannt hat und durch nachfolgende Massagegriffe und Ausstreichungen spürbar lockert.

 

Nach erfolgter Dorn Wirbeltherapie schliesst sich die bewährte Breußmassage an, wonach durch eine energetisch-manuelle Rückenmassage, bei ich die gesamt  Wirbelsäule durch einen sanften Zug dehne mit Bezug auf noch bestehende Bandscheibenbeschwerden. Dabei wird hochwertiges Johanneskrautöl verwendet.

Diese Massage hat nicht nur eine wohltuende Wirkung, sondern ist für einen nachhaltigen Effekt der Dorntherapie unerläßlich und Korrekturen von Wirbelgelenkskörpern können sich auch erst hier einstellen. 

Zum Abschluss wird mit Seidenpapier die gesamt Wirbelsäule entlanggestrichen, so daß das neu aufgetragene Johanneskrautöl gut einziehen und seine Wirkung der lokalen Durchblutung und Erwärmung voll entfalten kann. 

 

Das Magnetisieren durch Auftragen der Hände im direkten Körperkontakt bzw. entlang der Aura dient zusätzlich der Tiefenentspannung des gesamten Bereiches.

 

- Dorntherapie/ Breußmassagebehandlung (ca. 50 Min. mit Nachruhzeit) 60,-€

- Kombination aus Dorntherapie/Breußmassage und entspannende Massage von Nacken-, Schultern-, und Rückenpartie sowie vitalisierende oder beruhigende Gesichtsmassage (ca. 70 Min. mit Nachruhzeit und  anschliessendem Tee) 80,-€. 

 

Die Breussmassage wird mit einer Kombination aus Johanniskraut und Vitalöl durchgeführt. (Mischung aus ätherischen Ölen wie Lavendel-, Rosmarion-, Kampfer-, Eukalyptusöl)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heilpraktiker
in München auf jameda
Bewertung wird geladen...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Praxisdaten:

Naturheilpraxis & Massage

Stefan A. Mau

Heilpraktiker
 

Kazmairstr. 16
80339 München

 

Öffnungszeiten:

Di./Do.: 8.00 - 22.00

--> alle Verfahren/Massagen

Mo.+ Mi. halbtägig: nach

Vereinbarung

--> Massagen/manuelle Therap.

Mi./ halbtägig + Fr.:

--> alle Verfahren/Massagen



Telefon:

089- 51 26 26 26  

0176- 56 10 39 07

 

stefan.mau@naturheilweisen.net